Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

KRIENS: Zwei Einsprachen gegen Bahnhof

Gegen den geplanten Ausbau des S-Bahnhofs Mattenhof sind zwei Einsprachen beim Bundesamt für Verkehr eingegangen. Diese stammen von der Stadt Luzern und können «technisch bereinigt werden», wie Gunthard Orglmeister, Leiter Infrastruktur der Zentralbahn, auf Anfrage sagt. Sie dienten nur der Rechtswahrung, da noch nicht alle Verträge unterschrieben seien. Der Baubeginn ist immer noch auf Januar 2019 definiert – Voraussetzung dafür ist eine rechtsgültige Plangenehmigung. Unter anderem sind längere, überdachte Perrons und eine zentrale Personenunterführung geplant. (hor)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.