KRIENSER GEMEINDERAT: Cyrill Wiget und Lothar Sidler sind im Rat

Der grüne Krienser Gemeinderat Cyrill Wiget, der im ersten Wahlgang im April das absolute Mehr nur knapp verfehlte, wurde am Sonntag wieder gewählt. Mit Wiget kann neu auch Lothar Sidler in den Gemeinderat ziehen.

Drucken
Teilen
Cyrill Wiget (links) und Lothar Siedler gratulieren sich zur Wahl. (Bild Nadia Schärli/Neue LZ)

Cyrill Wiget (links) und Lothar Siedler gratulieren sich zur Wahl. (Bild Nadia Schärli/Neue LZ)

Der bisherige Vorsteher des Umwelt- und Sicherheitsdepartementes, Cyrill Wiget, bekam vom Krienser Stimmvolk 5227 Stimmen. Lothar Sidler, dem beim ersten Wahlgang auch schon beachtliche 2594 Stimmen zukamen, wurde nun mit 4192 Stimmen auch in die Krienser Exekutive gewählt. Leer geht mit immerhin 3589 Stimmen der parteilose Erwin Schwarz aus.

kst