Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Krienser Motel Pilatusblick wird zum Politikum

Der Grüne Einwohnerrat Raoul Niederberger hat zum früheren Motel Pilatusblick in Kriens eine Interpellation eingereicht.


Die Migros Genossenschaft Luzern reist das ehemalige Motel Pilatusblick in Kriens ab. Und zwar aus Sicherheitsgründen.

Nun wird das Areal, über dessen Zukunft es noch keine konkreten Pläne gibt, zum Politikum: Der Grüne Einwohnerrat Raoul Niederberger hat eine Interpellation eingereicht, in der er dem Gemeinderat mehrere Fragen zur Entwicklung des Gebiets stellt.

So will Niederberger wissen, seit wann der Gemeinderat Kenntnis von den Abrissplänen der Migros hatte. Zudem fragt er, inwieweit sich die Exekutive für eine mögliche Zwischennutzung eingesetzt hat und ob er dies in Zukunft zu tun gedenkt. Weiter soll der Gemeinderat aufzeigen, wie er in Zukunft in ähnlichen Situationen handeln will, damit Grundstücke nicht längere Zeit brach liegen.

(red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.