KRIENS/MALTERS: Kantonsstrasse ist nur einspurig befahrbar

Belagsarbeiten führen auf der Kantonsstrasse zwischen Kriens und Malters zu Verkehrsbehinderungen. Für eine Verkehrsregelung ist gesorgt.

Drucken
Teilen

Vom 2. bis 20. August führt die Dienstelle Verkehr und Infrastruktur laut eigener Medienmitteilung im Rahmen der Belagsreparaturen auf der Kantonsstrasse Kriens – Malters Reparaturarbeiten durch. Im Abschnitt Kriens Steinbruchhof bis Malters Rengg ist deshalb mit Verkehrsbehinde­rungen zu rechnen. Während der Bauarbeiten ist dieser Teil der Kantonsstrasse nur einspurig befahrbar.

Der Verkehr wird mit einer Lichtsignalanlage oder Verkehrdiensten geregelt. Die Arbeiten sind witterungsabhängig, wie es in der Mitteilung weiter heisst.

sab