LADENÖFFNUNGSZEITEN: Samstags bis 17 Uhr einkaufen

Die Ladenöffnungszeiten im Kanton Luzern werden wieder zum Thema: Einkaufszentren und City-Vereinigung kämpfen um eine zusätzliche Stunde am Samstag.

Drucken
Teilen
Auch im Emmen Center haben die Läden samstags bis 16 Uhr offen. (Bild Pius Amrein/Neue LZ)

Auch im Emmen Center haben die Läden samstags bis 16 Uhr offen. (Bild Pius Amrein/Neue LZ)

Was in allen anderen Kantonen der Zentralschweiz bereits möglich ist, soll nun auch in Luzern Realität werden. Coop, Migros, Emmen Center und City-Vereinigung verlangen, dass die Läden am Samstag bis um 17 Uhr statt wie bisher nur um 16 Uhr geöffnet sein dürfen. Um dieser Forderung zum Durchbruch zu verhelfen, haben sie die Kantonsräte und die Regierung angeschrieben.

«Ein grosses Problem»
«Für uns ist die momentane Situation ein grosses Problem», sagt Bruno Kunz, Geschäftsleiter des Emmen Centers. «Überall um Luzern sind die Läden bis mindestens um 17 Uhr offen. Viele Leute kaufen deshalb dort ein.»

Die Forderung dürfte es allerdings schwer haben: Denn die Regierung stellt sich auf den Standpunkt, dass man die Öffnungszeiten vorläufig nicht antasten sollte. Das Volk habe sich 2006 klar gegen längere Öffnungszeiten an Werktagen ausgesprochen. In die gleiche Kerbe hauen auch die Parteien. Einzig die CVP gibt sich gesprächsbereit.

Luzia Mattmann

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Donnerstag in der Neuen Luzerner Zeitung und ihren Regionalausgaben.