Lädeliplatz wird neu gestaltet

Der Lädeliplatz am oberen Ende der Lädelistrasse in Luzern wird umgebaut. Die Arbeiten beginnen am Montag und dauern voraussichtlich bis Ende Oktober.

Drucken
Teilen
Der Lödeliplatz auf der Rückseite des Restaurants Gewerbehalle.

Der Lödeliplatz auf der Rückseite des Restaurants Gewerbehalle.

In den nächsten acht Wochen werden die Bauarbeiten am Lädeliplatz den Durchgangsverkehr ab und in die Baselstrasse teilweise behindern. Die Arbeiten würden in kleinen Etappen durchgeführt, um die Behinderungen in einem erträglichen Mass zu halten, wie die Verantwortlichen des Babelquartiers mitteilen. Zufahrten und Anlieferungen sind bei Arbeiten im Fahrbereich des Platzes jeweils nur bis vor die Baustelle möglich. Für Fussgängerinnen und Fussgänger wird Tag und Nacht ein Durchgang freigehalten.

Eine grössere Behinderung für die Fussgänger wird nur beim Belagseinbau am Ende der Bauzeit erwartet. Während den Arbeiten für den Wasseranschluss in der Baselstrasse vom 12. Oktober bis 16. Oktober wird der Verkehr auf der Baselstrasse tagsüber im Einbahnsystem erfolgen und durch eine Wache geregelt. Das Tiefbauamt der Stadt Luzern informiert die Anstösser am Montag, um 17 Uhr, vor Ort über das Projekt. Interessierte Quartierbewohner sind ebenfalls eingeladen.

pd/bep