LITTAU/REUSSBÜHL: Lieferwagen streift Auto – Zeugen gesucht

Am Dienstagabend ist es in Reussbühl zu einer Streifkollision zwischen einem Lieferwagen und einem Personenwagen gekommen. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Drucken
Teilen

Am Dienstag, 15. September, ist eine Autofahrerin kurz nach 18.15 Uhr auf der Obermättlistrasse in Reussbühl talwärts in Richtung Ruopigenstrasse gefahren. Wie die Kantonspolizei Luzern mitteilt, fuhr gleichzeitig der Lenker eines Lieferwagens auf der Gegenseite herkommend bergwärts.

Aus noch ungeklärten Gründen kam es zu einer Streifkollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Es entstanden Sachschäden von über 5000 Franken. Die Kantonspolizei sucht Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten sich unter der Telefonnummer 041/ 248 81 17 zu melden.

ana