Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

LIVEBILDER: Luzerner Stadtlauf goes digital

Der Luzerner Stadtlauf wird ab diesem Jahr noch multimedialer begleitet als bisher. Neben dem beliebten Live-Image-Ticker gibt es neu auch bewegte Livebilder von der Strecke.
Ausgewählte Kategorien werden von einem Motorrad mit einem Kameramann begleitet. (Bild: chrisroosfotografie.ch)

Ausgewählte Kategorien werden von einem Motorrad mit einem Kameramann begleitet. (Bild: chrisroosfotografie.ch)

Der Luzerner Stadtlauf hat sein digitales Angebot für die 39. Auflage weiter ausgebaut. Nach dem Relaunch der Webseite (www.luzernerstadtlauf.ch inklusive responsiver Darstellung 2015) besteht ab diesem Jahr die Möglichkeit, den Luzerner Stadtlauf zu Hause oder vor Ort auf dem Smartphone live mitzuverfolgen. «Bereits früher filmten wir den Luzerner Stadtlauf an verschiedenen Orten der Strecke. Allerdings war das Signal nur im Gästezelt zu sehen», informiert OK-Präsident Beat Schorno.

Zwei fixe Kameras

Dominik Meier, Geschäftsleiter von Upstream Media AG, der 2016 für die Lancierung und Umsetzung zuständig ist, erklärt die neuen technischen Möglichkeiten: «Dank der flächendeckenden Verbreitung der Smartphones und des 4G-Netzes kann der Livestream nun bequem auf dem Handy verfolgt werden.» Am Samstag, 30. April, sind zwei fixe Kamerapositionen beim Start und Ziel vorgesehen. Zusätzlich werden ab dem späteren Nachmittag ausgewählte Kategorien mit einer Kamera auf dem Motorrad begleitet.

Erstmaliger Test

Auf eine komplexe Live-Produktion wird bewusst verzichtet. Die Übermittlung der einzelnen Bildsignale erfolgt über das Mobilfunknetz an die Regie in Hochdorf, was aufgrund der hohen Belastung des Handynetzes erstmalig als Test durchgeführt wird. Von dort gelangen die Bilder, angereichert mit dem Audiosignal des Speakers vom Ziel, auf die Webseite www.luzernerstadtlauf.ch/livestream. Die Website wird am Tag des Anlasses verfügbar sein.

Bereits beim SwissCityMarathon – Lucerne 2015 wurde der Livestream mit bewegten Bildern von der Strecke erfolgreich initiiert und von mehreren tausend Personen in der Zielarena Verkehrshaus und im Internet mitverfolgt.

Live-Slideshow neu viral

Bereits allseits bekannt ist die Live-Slideshow von Swiss-Image. Fotograf Andy Mettler knipst während der ganzen Veranstaltung Stimmungsbilder vom Renngeschehen und der Stadtlauf-Atmosphäre. Bereits wenige Minuten später tauchen diese online in der Live-Slideshow auf. Alle Bilder können neu dank eines «Sharing-Buttons» auf Facebook und Co. hochgeladen und mit Freunden geteilt werden. Die Live-Slideshow finden Sie auf unserer Webseite sowie unter www.liveimage.ch.

Die schönsten Stadtlauf-Momente teilen und beim Fotowettbewerb gewinnen

Mit dem Fotowettbewerb bietet der Luzerner Stadtlauf eine sehr attraktive Plattform, um die Erlebnisse rund um die grösste Laufsportveranstaltung der Zentralschweiz mit Freunden und der Lauf-Community zu teilen. Wer seinen schönsten Stadtlauf-Moment auf Instagram, Twitter oder auf der Pinnwand der offiziellen Luzerner Stadtlauf Facebook-Fanpage mit dem Hashtag #LuzernerStadtlauf ins Netz stellt, nimmt automatisch an der Verlosung teil.

Bei der Prämierung gibt es zwei Schwerpunkte. Unter dem Thema «Meine Vorbereitung» mit dem Teilnahmeschluss am Freitag, 29. April, suchen wir die besten Schnappschüsse aus der Trainingsphase und die besten Augenblicke der Vorfreude.

Unter dem Motto «Mein schönster Stadtlauf-Moment» sammeln wir die emotionalsten Bilder und schönsten Erinnerungen des 39. Luzerner Stadtlaufs. Der Teilnahmeschluss für die zweite Prämierung ist am 6. Mai.

Alle Details inklusive den Teilnahmebedingungen auf: http://www.luzernerstadtlauf.ch/fotowettbewerb

Die schönsten Stadtlauf-Momente festhalten und einen Preis gewinnen. (Bild: Pius Amrein / Neue LZ)

Die schönsten Stadtlauf-Momente festhalten und einen Preis gewinnen. (Bild: Pius Amrein / Neue LZ)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.