Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

LUTHERN BAD: Das Schulhaus in Luthern Bad geht definitiv zu

In diesem Sommer werden die Türen für den Schulbetrieb in Luthern Bad geschlossen. Ein fünfköpfiges Gremium soll Alternativen für die Nutzung suchen.
Noch herrscht im Schulhaus Luthern Bad Betrieb – ab Sommer 2009 steht die Schule leer. (Bild pd)

Noch herrscht im Schulhaus Luthern Bad Betrieb – ab Sommer 2009 steht die Schule leer. (Bild pd)

Zwar bedauert Gemeindepräsident Beat Burri das Ende des Schulbetriebes in Luthern Bad, doch nun «geht es aber darum, eine gute Lösung zu finden», wird er in einer Mitteilung der Gemeindeentwicklung Luthern zitiert. Im Januar wurde ein Gremium gebildet um verschiedene Wege aufzuzeigen.

Der Standort und die grosszügigen Räumlichkeiten des Schulhauses würden ein Wohnen und Arbeiten in einem stillen Gewerbe unter einem Dach ermöglichen, heisst es. Zur Diskussion stehen sowohl eine Vermietung wie aber auch ein Verkauf des Hauses. Darum wurde in der Gemeindezeitung Luthertaler ein Inserat publiziert. Bereits seien einige Anfragen aus der einheimischen Bevölkerung eingegangen, heisst es in der Mitteilung weiter.

Der Förderverein Luthern Bad möchte zudem den Wallfahrtsort verschönern. Mit dem Projekt «Lebendiges Luthern Bad» soll der vielbesuchte Ort aufgewertet werden, heisst es. Zudem liegt auch ein Projekt von Pro Luthertal vor, das Luthern und Luthern Bad mit einem Uferweg verbinden soll.

ana

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.