Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

LUZERN: 13 Beizen öffnen ihre WCs

Weil es in der Stadt zu wenig öffentliche WCs gibt, sollen Restaurants in die Presche springen. Das Problem: Bei Betrieben an den Touristen-Hotspots stösst das Projekt «Nette Toilette» auf wenig Gegenliebe.
Lena Berger
Hoteldirektor Ferdinand Zehnder steht hinter dem Projekt «Nette Toilette». In seinem Restaurant Lapin können Gäste ohne Konsumpflicht auf Toilette. (Bild: Nadia Schärli / Neue LZ)

Hoteldirektor Ferdinand Zehnder steht hinter dem Projekt «Nette Toilette». In seinem Restaurant Lapin können Gäste ohne Konsumpflicht auf Toilette. (Bild: Nadia Schärli / Neue LZ)

Weniger Toiletten, dafür sauberere. Das war das Ziel des Masterplans für öffentliche WC-Anlagen, den das Parlament 2010 verabschiedet hat. Unter anderem wurden die Toiletten beim Löwendenkmal und in der Ufschötti geschlossen. Ein Plan, der überhaupt nicht funktionierte, wie der Stadtrat aufgrund der heftigen Reaktionen der Bevölkerung letzten Sommer einsehen musste. Bis das Parlament im Herbst über den überarbeiteten Masterplan entscheidet, soll nun das Projekt «Nette Toilette» die Situation entschärfen.

Weniger Teilnehmer als erwartet

Ab sofort stellen 13 Luzerner Gastro-Betriebe ihre WC-Anlagen Touristen und Einheimischen gratis zur Verfügung. Gekennzeichnet sind sie durch einen Aufkleber im Eingangsbereich. Auffällig ist: An den Touristen-Hotspots rund ums Löwendenkmal, beim Schwanenplatz und auch beim Bahnhof findet man kaum «nette Toiletten». Tourismusdirektor Marcel Perren sagt dazu: «Natürlich hätten wir uns gewünscht, dass mehr Betriebe mitgemacht hätten, die nahe an Sehenswürdigkeiten liegen.» Dennoch eröffne das Projekt eine «stattliche Anzahl an zusätzlichen Möglichkeiten».

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.