Luzern: 5000 Besucher am «Treffpunkt Gesundheit»

Wie im Vorjahr haben um die 5000 Personen die Veranstaltung im Luzerner Rathaus besucht. Während drei Tagen erhielten sie dort Information und Beratung rund um das Thema Gesundheit.

Drucken
Teilen

Das Resümee der Jubiläums-Veranstaltung Treffpunkt Gesundheit ist positiv: Rund 5000 Personen haben während der letzten drei Tage ihren Weg ins Rathaus der Stadt Luzern gefunden. Das teilen die Organisatoren in einer Mitteilung mit. Die Zahl der Besucher auf dem Kornmarkt und dem Bahnhofplatz sei zurzeit noch nicht bekannt. Diese liege, auch aufgrund des regenfreien Wetters, deutlich höher als 2017.

Grosses Interesse erhielt gemäss der Mitteilung das Luzerner Kantonsspital mit der Demonstration der Ersten Hilfe bei Herz-Kreislauf-Stillstand. Starke Publikumsmagnete waren auch die 13 Gesundheitstests.

Zahlreiche Aussteller geben Rat zur Gesundheit

Zum zehnten Mal findet der Treffpunkt Gesundheit im Luzerner Rathaus statt. Erstmals gibt es dabei auch Vorträge zu hören. Wie immer können die Besucher aber auch allerhand auszuprobieren.
Nathalie Ehrenzweig

Erstmals als Aussteller mit dabei waren unter anderem die Reha Clinic Bad Zurzach und Sonnmatt Luzern, das Waldhotel Health & Medical Excellence, das Bürgenstock Resort, die Reha-Klinik Hasliberg sowie die Sportscard mit dem Hallenbad Luzern und weiteren Sportstätten. Die sieben medizinischen Vorträge im Saal der Maskenliebhaber wurden am Samstag - trotz sommerlichen Temperaturen - von 350 Personen besucht.

(red)