Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

LUZERN: Albert Koechlin Stiftung unterstützt Bauernbetriebe

Die Luzerner Albert Koechlin Stiftung (AKS) engagiert sich mit drei neuen Projekten in der Landwirtschaft. Mit jährlich knapp 800'000 Franken unterstützt sie Landwirte in einer finanziellen Notlage und fördert das Tierwohl sowie die Umstellung auf Bio-Produktion.
Nur noch den Bauern soll ein beschränkter Einsatz von Glyphosat erlaubt sein. (Symbolbild / Keystone)

Nur noch den Bauern soll ein beschränkter Einsatz von Glyphosat erlaubt sein. (Symbolbild / Keystone)

Ab sofort unterstützt sie deshalb Leiter landwirtschaftlicher Betriebe, die sich beispielsweise wegen eines Schicksalsschlags, einer Krankheit oder wegen psychischer Belastung in einer finanziellen Notlage befinden. Die Unterstützung dient der Überbrückung einer akuten Notlage und erfolgt mit einer direkten finanziellen Einzelzahlung, so die Stiftung in ihrer Medienmitteilung.

Um das Wissen für eine «verantwortungsvolle» Tierhaltung zu fördern, beteiligt sich die Stiftung zudem mit Kostenbeiträgen an entsprechenden Seminaren und Beratungen. Weiter sehe man besonders bei der Rindviehhaltung noch Handlungsbedarf «bei den Stallungen und insbesondere im Liegebereich sowie beim grösseren Platzbedarf». Die Albert Koechlin Stiftung stelle im Rahmen dieses Projekts A-fonds-Perdu-Beiträge an Infrastruktur-Anpassungen und Hilfsmittel zur Verfügung die dem Tierwohl dienen, unabhängig der Tierkategorie.

Um die Produktion von Bio-Produkten steigern zu können, wird in einem dritten Projekt, auf Gesuch hin, einen Teil der Kosten der Beratung, Betriebsanalyse, Organisation und Durchführung von Infoanlässen, Arbeitskreisen oder Stallvisiten übernommen. Auch die Vermarktungs- und Verarbeitungsketten von Bioprodukten werden von der aks mit finanziellen Mitteln unterstützt.

Hinweis: Weitere Infos zu den Projekten auf www.aks-stiftung.ch/projektlandwirtschaft

sda/zfo

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.