LUZERN: Alle 101 Hotelzimmer und Suiten renoviert

Im Hotel Schweizerhof wurden in den letzten eineinhalb Jahren die 101 Hotelzimmer und Suiten umfassend renoviert. Am Mittwoch werden sie nun offiziell eingeweiht.

Drucken
Teilen
Eine Deluxe Suite 2 nach der Renovation. (Bild: PD / Elge Kennenweg)

Eine Deluxe Suite 2 nach der Renovation. (Bild: PD / Elge Kennenweg)

Seit Januar 2013 hat das Hotel Schweizerhof Luzern in zwei Etappen sämtliche seiner 101 Hotelzimmer und Suiten umfassend renoviert. Im vergangenen Jahr konnten Ende April die ersten 52 neuen Zimmer des gesamten Ostflügels in Betrieb genommen werden. Ende April 2014 konnte nun auch die zweite Etappe mit den restlichen 49 Zimmern und Suiten im Hauptgebäude termingerecht abgeschlossen werden, heisst es in einer Medienmitteilung des Hotel Schweizerhof vom Dienstag.

Im Zuge der grossen Umbaumassnahmen hat das Hotel Schweizerhof diesen Frühling drei Seminar- und Banketträumlichkeiten erneuert. Die in der ersten Etage gelegenen Salons 2 und 11 erhielten eine umfassende Aufwertung sowohl im Design wie im technischen Bereich mit festen Installationen. Der 1887 erbaute Bringolfsaal glänzt zudem neu wieder mit seinem originalen Parkettboden.

Deluxe Suite 1. (Bild: PD / Elge Kennenweg)
13 Bilder
Deluxe Suite 2. (Bild: PD / Elge Kennenweg)
Deluxe Suite 3. (Bild: PD / Elge Kennenweg)
Suite. (Bild: PD / Elge Kennenweg)
Junior Suite 1. (Bild: PD / Elge Kennenweg)
Junior Suite 2. (Bild: PD / Elge Kennenweg)
Superior Zimmer 1. (Bild: PD / Elge Kennenweg)
Superior-Zimmer 2. (Bild: PD / Elge Kennenweg)
Standart Room Lake. (Bild: PD / Elge Kennenweg)
Standard Room City. (Bild: PD / Elge Kennenweg)
Bingolfsaal. (Bild: PD / Elge Kennenweg)
Salon 2 Seminar. (Bild: PD / Elge Kennenweg)
Salon 11. (Bild: PD / Elge Kennenweg)

Deluxe Suite 1. (Bild: PD / Elge Kennenweg)

Für den Gesamtumbau zeichnete die Firma Ligno in-Raum AG aus Rathausen (Emmen) um Guido Henzmann verantwortlich. Das Investitionsvolumen betrug gesamthaft rund 10 Millionen Franken.

Am Mittwoch werden an einer Galafeier die neuen Zimmer offiziell eröffnet. Dabei werden laut Medienmitteilung auch zahlreiche Gäste aus dem In- und Ausland erwartet, denen ein eigenes Zimmer gewidmet wurde.

pd/zim