LUZERN: Alles parat fürs Luzerner Fest

Am 28./29. Juni steigt das fünfte Luzerner Fest. Die Vorbereitungen laufen planmässig und das gesamte Festprogramm steht.

Drucken
Teilen
Beim fünften Luzerner Fest wird das Feuerwerk mit Schweizer Musik untermalt. Hier im Bild das Feuerwerk über dem Luzerner Seebecken im 2012. (Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ)

Beim fünften Luzerner Fest wird das Feuerwerk mit Schweizer Musik untermalt. Hier im Bild das Feuerwerk über dem Luzerner Seebecken im 2012. (Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ)

«Wir sind startklar», sagt OK-Präsident Oliver Furrer. «Die Vorbereitungen für das 5. Luzerner Fest kamen gut voran. Jetzt geht es um letzte Details und den Feinschliff.» Das Konzept wurde überarbeitet und den neuen Bedürfnissen angepasst. Das Kinderfest wurde zum Pavillon verlegt und erweitert. Neben Attraktionen wie Hüpfburg und Nostalgie-Karussell treten die Kinderband Papagallo und Gollo sowie Dominic Deville auf. Der Weinmarkt bietet neu ein urchiges Programm mit Schweizer Folklore, bei dem der Jasskönig gesucht wird. Nicht mehr bespielt werden der kleine Stiefelplatz sowie der Franziskanerplatz.

Feuerwerk mit «Schwiizer Musig»

Das Feuerwerk am Samstag, 29. Juni widmet sich dem einheimischen Musikschaffen. Schweizer Bands oder Solokünstler leihen dem Luzerner Fest bekannte Melodien. Die Ohrwürmer werden vom Feuerwerkspezialisten Toni Bussmann von der Bugano AG mit rund 20'000 grossartigen Lichteffekten in den Luzerner Himmel inszeniert. Zu musikalisch-pyromantischen Ehren kommen, unter anderem, Adrian Stern, die Lovebugs, Polo Hofer, die Swiss Army Concert Band, Caroline Chevin und DJ Bobo. Die Sängerin Irène Straub kommentiert zwischen den einzelnen Bildern die ausgewählte Musik. Zusammen mit Patrick von Castelberg besingt sie zudem eine der Melodien.

Lieber mit dem ÖV anreisen

Für die An- und Heimreise empfiehlt es sich, den öffentlichen Verkehr zu benutzen. Für die Hinreise ans Luzerner Fest stellen die SBB, die BLS und die Zentralbahn auf vielen fahrplanmässigen Zügen mehr Plätze zur Verfügung. Und für die sichere Rückreise sorgen eine Vielzahl von Extrazügen, Nacht-S-Bahnen und die nachtstern-Busse. Details zum Fahrplan gibt es online bei der SBB.

Abfallkosten steigen

PET, Papier, Plastik, Alu, Glas und Essensreste - am Luzerner Fest fällt jedes Jahr tonnenweise Abfall von Besuchern an. Bislang wurde dieser über das «Dräksak»-System gesammelt und in der Kehrichtverbrennung entsorgt. Nachhaltig ist das nicht. Deshalb gehen die Veranstalter dieses Jahr einen neuen Weg, um den Abfall ökologisch zu entsorgen. Und scheuen dafür keine Kosten.

Die neue Strategie ist deshalb: Alles landet in den gleichen Säcken, und wird nach dem Fest durch die Firma Dräksak Services Schweiz professionell sortiert. Dieses Verfahren ist aufwendig. Die Entsorgungskosten dürften zusätzlich rund 10'000 Franken betragen.

Diese neuralgischen Punkte werden gesperrt

  • Seebrücke und Schweizerhofquai: Sa, 29.06 ab 17 – 4 Uhr

Die Busse der vbl AG und PostAuto AG verkehren beim rechten Seeufer während dieser Zeit wie folgt: Linien 7 / 14 / 73 ab Wey, Linien 1 / 6 / 8 / 19 / 24 ab Luzernerhof, Linien 22 / 23 ab Löwenplatz. Am linken Seeufer verkehren die Busse bis zum Bahnhof.

  • Bahnhofstrasse: Parkplätze ab Do, 27.06 um 24 Uhr, Sperrung für Durchgangsverkehr von Freitag 28.06 ab 7 Uhr
  • Hirschengraben: Fr, 28.06 ab 18.30 Uhr, Hirschmattstrasse bis Theaterplatz
  • Schwanenplatz: Sa, 29.06, Carparkplätze ab 15 Uhr (Ein- und Aussteigen bis 17 Uhr möglich)
  • Pilatusstrasse: Sa, 29.06 von 20 – 0.30 Uhr
  • Zentralstrasse: Sa, 29.06 ab Vollbelegung Bahnhofparking

So feiern Sie mit der Neuen Luzerner Zeitung und dem Zentralschweizer Fernsehen Tele 1

Wo: Beim Pavillion am See
Wann: Freitag, 28.06.2013


Wir eröffnen das Luzerner Fest
17.00-18.00: DJ Ronnie
18.30-19.15: High South (live)
19.15-20.00: DJ Ronnie
20.00-21.30: Zach Prather (live)
22.00-23.45: DJ Ronnie

Samstag, 29.06.2013
Kinderprogramm
12.00-17.00: Kinderprogramm
15.00-16.00: Papagallo & Pollo (live)
16.15-17.00: Dominic Deville (live)

Ü30/Ü40 Party
18.00-19.30: Generell 80 (live)
19.30-21.00: DJ's The Club Gangsters mit Kult DJ Willy
21.00-22.30: Disco-Kings (live)
22.30-22.50: Feuerwerk
23.00-00.15: DJ Ronnie

pd/nop/ber