Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

LUZERN: Autolenker fährt in Werbetafel

Am Mittwochnachmittag hat sich an der Langensandstrasse gegenüber des Shoppingcenters Schönbühl ein Unfall ereignet. Ein Mann rammte mit dem Auto eine Werbetafel in der Nähe der Bushaltestelle.
Das Auto prallte in eine Werbetafel. (Bild: Leserbild)

Das Auto prallte in eine Werbetafel. (Bild: Leserbild)

Die Meldung über einen Selbstunfall im Gebiet Schönbühl habe die Luzerner Polizei am Mittwochnachmittag gegen 16.10 Uhr erhalten, bestätigt die Einsatzleitzentrale auf Anfrage. Gemäss ersten Erkenntnissen sei ein «älterer Mann» mit dem Auto in eine Werbetafel gefahren. Ein Rollerfahrer oder eine Rollerfahrerin sei nach dem gegenwärtigen Wissensstand nicht beteiligt gewesen. Weitere Auskünfte erteilte die Einsatzleitzentrale am Mittwochabend nicht.

spe

Die Unfallstelle bei der Bushaltestelle Schönbühl ist abgesperrt. (Bild: Leserbild)

Die Unfallstelle bei der Bushaltestelle Schönbühl ist abgesperrt. (Bild: Leserbild)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.