Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

LUZERN: Bahnstrecke nicht mehr unterbrochen

Die Bahnstrecke zwischen Sursee und Sempach-Neuenkirch auf der Linie Sursee-Luzern war am Mittwochabend unterbrochen. Nun läuft wieder alles nach Fahrplan.
Die Bahnstrecke zwischen Luzern und Olten ist nicht mehr unterbrochen. (Symbolbild LZ)

Die Bahnstrecke zwischen Luzern und Olten ist nicht mehr unterbrochen. (Symbolbild LZ)

Die Bahnstrecke zwischen Olten und Luzern war am Mittwoch am späten Abend unterbrochen. Reisende mussten lange Umwege in Kauf nehmen, wie die Bahnverkehrsinformation meldete.

Um 01:30 Uhr in der Nacht konnte der normale Bahnbetrieb wieder aufgenommen werden, so die SBB auf Anfrage von Luzernerzeitung.ch. Grund für den Streckenunterbruch war ein Personenunfall.

pd/chg/sda/shä

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.