LUZERN: Basil Koch gewinnt den Plakettenwettbewerb 2015

Das «Lozärner Fasnachtskomitee» hat die neue Plakette für 2015 gewählt und somit auch den Sieger des Wettbewerbs erkoren. Gewonnen hat der Luzerner Basil Koch.

Drucken
Teilen
So sieht die neue Fasnachtsplakette für 2015 aus. (Bild: pd)

So sieht die neue Fasnachtsplakette für 2015 aus. (Bild: pd)

Die neue Plakette für die Luzerner Fasnacht 2015 hat Basil Koch entworfen. Die Fasnachtsplakette habe sich dem «Grend», der Maske, verschrieben, so der Präsident der Lozärner Fasnachtskomitees Stephan Furrer. Der Sieger des Plakettenwettbewerbes Basil Koch gibt selber Kurse für das Anfertigen von Masken und sagt von sich, dass die Maskenherstellung seine Leidenschenschaft sei. Deswegen sei sein zentraler Gedanke beim Entwerfen der Plakette auch gewesen: «öb Erwachsni oder Chind, jede Fasnächtler treit a de Fasnacht e Grend».

pd/spe