Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

LUZERN: Bewaffneter Raubüberfall in der Luzerner Altstadt

Ein bewaffneter Mann hat am Montagabend ein Verkaufsgeschäft am Weinmarkt in der Stadt Luzern überfallen. Der Täter konnte mit Bargeld fliehen. Die Polizei sucht Zeugen.
Der Überfall ereignete sich am Weinmarkt in der Luzerner Altstadt. (Bild: Maps Google)

Der Überfall ereignete sich am Weinmarkt in der Luzerner Altstadt. (Bild: Maps Google)

Ein unbekannter Mann betrat am Montag, kurz vor 18.15 Uhr, ein Verkaufsgeschäft am Weinmarkt in der Luzerner Altstadt. Er ging auf eine Angestellte zu und verlangte in gebrochenem Deutsch nach Geld, wie die Luzerner Polizei am Dienstag mitteilte. Um seine Forderung zu unterstreichen, zeigte er der Verkäuferin eine Faustfeuerwaffe, welche er im Hosenbund mit sich trug. Nachdem ihm Bargeld ausgehändigt wurde, flüchtete der Mann in unbekannte Richtung.

Die Polizei beschreibt das Signalement des Täters wie folgt: Unbekannter Mann, 20 bis 30 Jahre alt, ca. 180 cm gross und schlank. Er trug eine blaue Jeans, ein helles T-Shirt und darüber ein offenes Sweat-Shirt ohne Kapuze. Weiter trug er eine Baseballmütze und eine dunkle Sonnenbrille. Er sprach gebrochen deutsch.

Personen, welche Beobachtungen gemacht haben oder Angaben zum unbekannten Täter oder dessen weiteren Fluchtrichtung machen können werden gebeten, sich bei der Luzerner Polizei, Tel. 041 248 81 17, zu melden.

Bereits Ende März war in der Stadt Luzern ein Schuhgeschäft überfallen worden. Auch dort bedroht der Dieb das Personal mit einer Faustfeuerwaffe und flüchtete.

pd/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.