LUZERN: Blue Balls: Rossinelli statt Sweeney

Die Sängerin Anna Sweeney wird am 19. Juli das Blue Balls Festival nicht eröffnen. Wie die Festivalleitung mitteilt, wurde das Konzert abgesagt. Für Ersatz ist aber schon gesorgt.

Drucken
Teilen
Anna Rossinelli wird das Blue Balls Festival in Luzern eröffnen. (Bild: Keystone / Archiv)

Anna Rossinelli wird das Blue Balls Festival in Luzern eröffnen. (Bild: Keystone / Archiv)

Das Konzert auf der KKL Plaza Bühne wird die Baslerin Anna Rossinelli übernehmen. Sie wird mit ihrem Sound zwischen Balkanfolk, Strassenpop und französischen Chansons am 19. Juli das Festival eröffnen.

Zutritt wird mit tagesgültigem Konzert-Ticket oder Festival-Pin gewährleistet. Das Blue Balls Festival findet vom 19. bis 27. Juli in der Stadt Luzern statt.

Diese Acts sind bereits im Vorverkauf

Michael Kiwanuka, Ane Brun, Post War Years, Skunk Anansie, Peter Doherty, Tricky, Morcheeba, Tindersticks, Devendra Banhart, Alt-J, Elvis Costello, Josh Kumra, James Morrison, Boy, Cody ChesnuTT, John Legend, Jamie Lidell, Alex Clare, Patrick Wolf, Two Gallants, Bush, Fenech-Soler und Hot Chip.

pd/nop