LUZERN: Caroline Chevin heiratet Nachrichtensprecher

Die Weggiser Sängerin Caroline Chevin hat heimlich geheiratet, einen TV-Star aus Neuseeland.

Drucken
Teilen
Caroline Chevin am Luzernerfest. (Bild: Philipp Schmidli)

Caroline Chevin am Luzernerfest. (Bild: Philipp Schmidli)

Die 40-jährige Sängerin Caroline Chevin hat vor wenigen Tagen den neuseeländischen TV-Moderator und Journalisten Greg Boyed geheiratet. Wo genau Caroline und Greg im privaten Kreis geheiratet haben, in der Zentralschweiz oder an Chevins Wohnort Zürich, das ist nicht bekannt.

Greg Boyed ist ein renommierter Präsentator und Nachrichten-Journalist beim staatlichen TV-Sender in Neuseeland, wie unser Videoclip zeigt. Dort macht man sich nun Sorgen, ob Boyed in Neuseeland bleibt oder nach Europa wechselt. Chevin hat ihren Ehemann auf ihrer Neuseelandreise Anfang Jahr kennengelernt.

Greg Boyed auf Sendung

cj