LUZERN: Das Inseli ist plötzlich wieder Favorit-Standort

Das neue Luzerner Theater soll in der Nähe des KKL gebaut werden. Damit kommt eine alte Idee wieder ins Spiel.

Aleksandra Mladenovic
Merken
Drucken
Teilen
Buntes Treiben im Inseli-Park. Hier könnte bis 2022 ein neues Theater gebaut werden. (Bild: Nadia Schärli / Neue LZ)

Buntes Treiben im Inseli-Park. Hier könnte bis 2022 ein neues Theater gebaut werden. (Bild: Nadia Schärli / Neue LZ)

Die Pläne für einen Neubau des Luzerner Theaters bringen einen Standort wieder ins Spiel, den man im Zusammenhang mit der Salle Modulable eigentlich verworfen hatte: das Inseli neben dem KKL. Die Vorgaben von Stadt und Kanton verlangen explizit einen Standort «in der Nähe des KKL». Das Inseli ist wohl der einzige Platz, der dieses Kriterium erfüllt. Bei den Diskussionen um die Salle Modulable war dieser Standort noch als ungeeignet befunden worden, weil die Eingriffe in die Umgebung zu gross wären.

Allerdings wartet das ganze linke Seeufer zwischen KKL und Ufschötti schon seit Jahrzehnten auf eine Umgestaltung und städtebauliche Aufwertung. Ein Neubau des Theaters am Inseli könnte deshalb auch eine Chance darstellen. Für Ruedi Frischknecht, Leiter Stadtentwicklung, ist klar, dass ein Neubau am Inseli gleichzeitig der Startschuss für die Umgestaltung des gesamten linken Seeufers bedeuten würde.

Gegen ein solches Vorhaben gibt es Opposition. Der Landschaftsschutzverband befürchtet eine «Neuauflage der alten Standortdiskussion der Salle Modulable.» Statt eines neuen Grossgebäudes brauche das Inseli vielmehr eine Renaturierung – also die Aufhebung der Carparkplätze.

Dass man sich nun auf einen Standort in KKL-Nähe fokussieren will, ist auch ein Signal nach den Bermudas, wo ein Gerichtsverfahren um die 120 Millionen Franken für die Salle Modulable hängig ist. Der Stifter dieser Gelder verlangte nämlich explizit einen Standort in der Nähe des KKL.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Donnerstag in der Neuen LZ und im E-Paper.

Ihre Meinung ist gefragt

Sind Sie für oder gegen einen Abriss des Luzerner Theaters an der Reuss? Was halten Sie vom Inseli als Standort für ein neues Theater? Loggen Sie sich ein und diskutieren Sie auf www.luzernerzeitung.ch/forum mit.