Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

LUZERN: Die Sonne schien für zwölf neue Polizistinnen und Polizisten

Erstmals sind Absolventen der Interkantonalen Polizeischule öffentlich in Luzern vereidigt worden. Auf dem Jesuitenplatz vereidigte am Donnerstagnachmittag der Vorsteher des Justiz- und Sicherheitsdepartement Paul Winiker vier Polizistinnen und acht Polizisten.
Auf dem Jesuitenplatz hat der Vorsteher des Justiz- und Sicherheitsdepartements Paul Winiker vier Polizistinnen und acht Polizisten der Luzerner Polizei vereidigt. (Bild: Luzerner Polizei)

Auf dem Jesuitenplatz hat der Vorsteher des Justiz- und Sicherheitsdepartements Paul Winiker vier Polizistinnen und acht Polizisten der Luzerner Polizei vereidigt. (Bild: Luzerner Polizei)

Am Donnerstag auf dem Jesuitenplatz in Luzern. Zwölf Polizisten und Polizistinnen wurden vereidigt. (Bild: Corinne Glanzmann (Neue LZ))
Die Vereidigung war erstmals öffentlich. (Bild: Luzerner Polizei)
Die frisch vereidigten Polizistinnen und Polizisten absolvierten den Lehrgang 2015-01 an der Interkantonalen Polizeischule in Hitzkirch. (Bild: Corinne Glanzmann (Neue LZ))
Polizeikommandant Adi Achermann hielt eine Rede. (Bild: Corinne Glanzmann (Neue LZ))
Eine junge Polizistin wird vereidigt. (Bild: Corinne Glanzmann (Neue LZ))
Die neuen Polizisten sind zwischen 23 und 31 Jahre alt. (Bild: Corinne Glanzmann (Neue LZ))
Auch der Vorsteher des Justiz- und Sicherheitsdepartementes Paul Winiker hielt eine Rede. (Bild: Corinne Glanzmann (Neue LZ))
Auch weitere Vertreter aus der Politik waren mit dabei. (Bild: Corinne Glanzmann (Neue LZ))
Am Anlass nahmen zudem Eltern, Verwandte und Bekannte der Vereidigten teil. (Bild: Corinne Glanzmann (Neue LZ))
Die neuen Polizisten und Polizistinnen. (Bild: Corinne Glanzmann (Neue LZ))
Eine neuer Polizist wird vereidigt. (Bild: Corinne Glanzmann (Neue LZ))
Vereidigungszeremonie auf dem Jesuitenplatz. (Bild: Luzerner Polizei)
12 Bilder

12 neue Polizisten vereidigt

Die Vereidigung auf dem Jesuitenplatz hat in diesem Jahr zum ersten Mal öffentlich stattgefunden und wurde durch das Spiel der Luzerner Polizei begleitet. Die frisch vereidigten Polizistinnen und Polizisten absolvierten den Lehrgang 2015-01 an der Interkantonalen Polizeischule in Hitzkirch und schlossen die Grundausbildung mit der eidgenössischen Berufsprüfung ab.

In ihren Ansprachen gratulierten der Vorsteher des Justiz- und Sicherheitsdepartement Paul Winiker und der Kommandant der Luzerner Polizei Adi Achmann den Absolventen Sereina Emmenegger (Luzern), Fabienne Lustenberger (Luzern), Kerstin Studer (Kriens), Céline Keller (Kriens), Fabio Achermann (Luzern), Patrick Lindegger (Ebikon), Bruno Luternauer (Voerdemwald), Jonas Marti (Sursee), Markus Räber (Hochdorf), Peter Schmid Emmenbrücke), Thierry Stadelmann (Luzern) und Fabian Zemp (Entlebuch) zum bisherigen Erfolg.

An dem Anlass nahmen Angehörige und Bekannte der Vereidigten, Vertreter von Politik und Behörden sowie Korpsmitglieder der Luzerner Polizei und private Zuschauer teil.

pd/mbo

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.