Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

LUZERN: Ebikon hat eine neue Fussgängerbrücke

Von der S-Bahn direkt in die Mall of Switzerland: Das ist bald möglich.
Die neue Passarelle verbindet die S-Bahn-Haltestelle Buchrain mit der Mall of Switzerland. (Bild: René Meier (Ebikon, 13. Juni 2017))

Die neue Passarelle verbindet die S-Bahn-Haltestelle Buchrain mit der Mall of Switzerland. (Bild: René Meier (Ebikon, 13. Juni 2017))

Mit einem Pneukran ist in der Nacht auf Dienstag in Ebikon eine rund 25 Meter lange Passarelle eingesetzt worden. Sie verbindet die S-Bahn-Haltestelle Buchrain mit dem 1. Obergeschoss des neuen Einkaufszentrums Mall of Switzerland. Die Passarelle ist eine geschlossene Stahlkonstruktion mit Fenstern und einem Dach.

Auch die S-Bahn-Haltestelle Buchrain wird umgebaut. Sie erhält pro Perron eine Liftanlage sowie eine Treppe. Die Arbeiten werden laut Terminplan Ende August abgeschlossen. In Betrieb genommen wird die neue Passarelle mit der Eröffnung der Mall am 8. November.

rem

Die neue Passarelle führt über auch über die Zufahrtsstrasse zur Firma Schindler. (Bild: René Meier (Ebikon, 13. Juni 2017))

Die neue Passarelle führt über auch über die Zufahrtsstrasse zur Firma Schindler. (Bild: René Meier (Ebikon, 13. Juni 2017))

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.