LUZERN: Eine Sommerbar direkt vor dem KKL

Am Samstag wird beim Wagenbachbrunnen vor dem KKL Luzern eine Sommerbar eröffnet. Mit dem «Dock 14» sollen der Europaplatz belebt sowie verschiedene Bevölkerungsschichten zusammengeführt werden.

Drucken
Teilen
Unmittelbar vor dem KKL Luzern lädt ab dem 3. Mai eine Sommerbar zum Verweilen ein. (Bild: PD)

Unmittelbar vor dem KKL Luzern lädt ab dem 3. Mai eine Sommerbar zum Verweilen ein. (Bild: PD)

Bereits seit längerer Zeit wird in der Stadt Luzern über ein Konzept zur weiteren Belebung des Europaplatzes diskutiert. In diesem Zusammenhang wird am Samstag die Sommerbar «Dock 14» beim Wagenbachbrunnen eröffnet. Betrieben wird die Bar vom KKL Luzern.

«Wir möchten damit zu einer positiven Aufwertung des Europaplatzes beitragen», erklärt Xander Seiler, Leiter Operations des KKL Luzern. Das «Dock 14» soll nach dem Wunsch des Betreibers ein Treffpunkt für verschiedene Bevölkerungsschichten sein. Das Projekt sei ein gemeinsames Anliegen von KKL Luzern, Stadt und Schifffahrtsgesellschaft, heisst es in der Medienmitteilung des KKL Luzern vom Donnerstag.

«Dock 14» verfügt über 35 Sitzplätze und orientiert sich optisch an der Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee während des 19. Jahrhunderts.

pd/zim