Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

LUZERN: Energie Wasser Luzern kann neu 3500 Wohnungen mit Windenergie versorgen

Die Stadtluzerner Energie Wasser Luzern (EWL) kann neu rund 3500 Haushaltungen mit Windenergie versorgen. Das Energieunternehmen hat sein Aktienkapital am Windpark Gries im Wallis von 20 auf 35 Prozent erhöht.
Der Windpark Gries. (Bild: Olivier Maire/Photo-GenicOLIVIER MAIRE (PHOTO-GENIC.CH))

Der Windpark Gries. (Bild: Olivier Maire/Photo-GenicOLIVIER MAIRE (PHOTO-GENIC.CH))

Zurzeit produzieren in der Schweiz 37 Windgeneratoren Strom. Es habe sich die Energie von fünf dieser Anlagen gesichert, teilte EWL am Freitag mit. Insgesamt seien dies 14,7 Gigawattstunden Strom pro Jahr, mit denen etwa 3500 Wohnungen versorgt werden könnten.

Vor knapp einem Jahr ging der höchstgelegene Windpark Europas in Betrieb. EWL hatte sich damals bereits 20 Prozent des Aktienkapitals der Gries Wind AG gesichert. Mit dem zusätzlichen Aktienpaket von 15 Prozent stärkt EWL weiterhin die Position in der nachhaltigen und inländischen Energieversorgung.

sda/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.