Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

LUZERN: Erste Fahrt der MS 2017 wird versteigert

Am 5. Mai 2017 fährt das neue Motorschiff der SGV erstmals auf dem Vierwaldstättersee. Wer das miterleben möchte, kann sich die exklusive Fahrt ersteigern.
Das neue Motorschiff MS 2017 bei der Wasserung. (Bild: pd)

Das neue Motorschiff MS 2017 bei der Wasserung. (Bild: pd)

Das neue Motorschiff MS 2017 wird Anfang Mai 2017 zum ersten Mal über den Vierwaldstättersee fahren. Und das Interesse ist gross: Zahlreiche Anfragen zur ersten Fahrt seien bereits eingetroffen, teilte die Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) AG mit.

Jetzt wagt die SGV einen unkonventionellen Schritt. Das breite Interesse hat die Verantwortlichen dazu bewogen, die erste mögliche Fahrt für das Publikum am 5. Mai für einen guten Zwecke zu versteigern. Zehn Tage lang können Interessierte das Schiff für eine exklusive Fahrt ersteigern. Die Auktion startet am Donnerstag, 9. Juni um 8 Uhr auf dem Online-Marktplatz ricardo.ch. Der Meistbietende erhält eine zweistündige Rundfahrt ab Luzern inklusive Getränke und Apéro für seine bis zu 150 Gäste.

Auf knapp 20'000 Franken beläuft sich der Gesamtwert der Fahrt. Gegen einen Aufpreis ist laut SGV das Paket bezüglich Fahrzeit und gastronomischem Angebot individuell anpassbar. Der Erlös der Versteigerung kommt der Kinderkrebshilfe Schweiz zugute.

pd/chg

Visualisierung der MS 2017 auf dem Vierwaldstättersee. (Bild: pd)

Visualisierung der MS 2017 auf dem Vierwaldstättersee. (Bild: pd)

So sieht die MS 2017 von oben aus. (Bild: Visualisierung PD)

So sieht die MS 2017 von oben aus. (Bild: Visualisierung PD)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.