Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

LUZERN: Es gibt wieder Strom im Bahnhof Luzern

Im Gebiet rund um den Luzerner Bahnhof ist am Donnerstagnachmittag der Strom ausgefallen - wegen eines technischen Defekts in der Trafostation Bahnhof. Das Bahnhofsgebäude selber war über dreieinhalb Stunden ohne Strom. Nicht betroffen vom Stromausfall war der Zugverkehr.
In der Bahnhofsunterführung gab es spärlich Tageslicht. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)

In der Bahnhofsunterführung gab es spärlich Tageslicht. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)

Dunkel am heiterhellen Tag: So war es während des Stromausfalls im Luzerner Bahnhofgebäude. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)Dunkel am heiterhellen Tag: So war es während des Stromausfalls im Luzerner Bahnhofgebäude. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)
Die Uhr am alten Bahnhofsportal weiss genau, wann der Strom ausgefallen ist: um 14.21:43 Uhr (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)Die Uhr am alten Bahnhofsportal weiss genau, wann der Strom ausgefallen ist: um 14.21:43 Uhr (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)
Szenen eines Ernstfalls: Rolltreppen, die nicht rollen, abgesperrte Zonen und Feuerwehrleute. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)Szenen eines Ernstfalls: Rolltreppen, die nicht rollen, abgesperrte Zonen und Feuerwehrleute. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)
Passanten werden zu Silhouetten. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)Passanten werden zu Silhouetten. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)
Der Verkehr vor dem Bahnhof musste sich selber regeln. Die Ampeln funktionierten nicht. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)Der Verkehr vor dem Bahnhof musste sich selber regeln. Die Ampeln funktionierten nicht. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)
Die Verkäuferin Lea Schilling vom «Aperto» konnte nichts mehr in die Kasse tippen. Doch sie behalf sich mit einem simplen Pappteller. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)Die Verkäuferin Lea Schilling vom «Aperto» konnte nichts mehr in die Kasse tippen. Doch sie behalf sich mit einem simplen Pappteller. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)
Wo kein Strom, da kein Lift. Der Kinderwagen musste die Rolltreppe hinunter getragen werden. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)Wo kein Strom, da kein Lift. Der Kinderwagen musste die Rolltreppe hinunter getragen werden. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)
Überall Beratungspersonal:SBB-Mitarbeiterin Tina Schmid gibt dem Reisenden Josef Stamm Auskunft (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)Überall Beratungspersonal:SBB-Mitarbeiterin Tina Schmid gibt dem Reisenden Josef Stamm Auskunft (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)
Hier lief gar nichts mehr: Der Ausgang Richtung KKL. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)Hier lief gar nichts mehr: Der Ausgang Richtung KKL. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)
Trotz Stromausfall werden Kunden am Schalter der VBL bedient. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)Trotz Stromausfall werden Kunden am Schalter der VBL bedient. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)
Feuerwehrleute schieben einen Materialanhänger durch die wartende Menge. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)Feuerwehrleute schieben einen Materialanhänger durch die wartende Menge. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)
Bei einer Auffahrt hat diew Feuerwehr einen riesigen Lüfter angesetzt. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)Bei einer Auffahrt hat diew Feuerwehr einen riesigen Lüfter angesetzt. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)
Die Durchsagen gibt es kurzerhand per Megafon. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)Die Durchsagen gibt es kurzerhand per Megafon. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)
Ein Teil des Bahnhofs ist abgesperrt. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)Ein Teil des Bahnhofs ist abgesperrt. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)
Billette kaufen: Zur Zeit hier nicht möglich. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)Billette kaufen: Zur Zeit hier nicht möglich. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)
Die elektronischen Anzeigen blieben schwarz. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)Die elektronischen Anzeigen blieben schwarz. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)
Touristinnen aus Asien kämpfen sich durch die Abfahrtstabelle. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)Touristinnen aus Asien kämpfen sich durch die Abfahrtstabelle. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)
Die Züge fahren ja. Man muss nur wissen, wo. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)Die Züge fahren ja. Man muss nur wissen, wo. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)
Denn auch die Infotafeln fielen aus. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)Denn auch die Infotafeln fielen aus. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)
Die stillstehende Rolltreppe irritierte diese Reisenden: Darf man hier runter oder nicht? (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)Die stillstehende Rolltreppe irritierte diese Reisenden: Darf man hier runter oder nicht? (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)
Der Einsatz ist vorbei. Ein Feuerwehrmann zeigt, wohin die Ausrüstung gebracht werden muss. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)Der Einsatz ist vorbei. Ein Feuerwehrmann zeigt, wohin die Ausrüstung gebracht werden muss. (Bild: Christian Volken / luzernerzeitung.ch)
Das hielt der Passant André Schmid fest: Viele Passagiere und viel Bahnpersonal undeine abgesperrte Zone. (Bild: Leserbild / André Schmid)Das hielt der Passant André Schmid fest: Viele Passagiere und viel Bahnpersonal undeine abgesperrte Zone. (Bild: Leserbild / André Schmid)
Jeffrey Schmidt gelang es, die Situation zu dokumentieren und gleichzeitig ein Selfie zu schiessen. (Bild: Leserbild / Jeffrey Schmidt)Jeffrey Schmidt gelang es, die Situation zu dokumentieren und gleichzeitig ein Selfie zu schiessen. (Bild: Leserbild / Jeffrey Schmidt)
Gegen 17 Uhr wurde es ungemütlich: Stau auf der Seebrücke. (Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ)Gegen 17 Uhr wurde es ungemütlich: Stau auf der Seebrücke. (Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ)
Die Anlaufstelle für Notfälle hatte selbger einen. (Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ)Die Anlaufstelle für Notfälle hatte selbger einen. (Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ)
Hier gibt es zur Zeit keinen Service (Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ)Hier gibt es zur Zeit keinen Service (Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ)
Wo genau? Und Wann? Das erfuhr man für einmal nicht von den Infoscreens. (Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ)Wo genau? Und Wann? Das erfuhr man für einmal nicht von den Infoscreens. (Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ)
Pendlerzeit: Ein Zug entleert sich. (Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ)Pendlerzeit: Ein Zug entleert sich. (Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ)
Eine Kundin erhält Unterstützung. (Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ)Eine Kundin erhält Unterstützung. (Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ)
Coop hat zu. Aber die Angestellten verteilen Schoggistängeli. (Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ)Coop hat zu. Aber die Angestellten verteilen Schoggistängeli. (Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ)
30 Bilder

Stromausfall im Bahnhofgebäude Luzern

Um 14.20 Uhr wurde es im Luzerner Bahnhof dunkel: Stromausfall. Die Universität Luzern, die unmittelbar neben dem Bahnhof angesiedelt ist, twitterte kurz darauf: «Wissen noch nicht, wie lange Stromausfall dauern wird. Melden uns kurz nach 15 Uhr mit update.» Wenige Minuten später: «Strom ist wieder da.» Und: «Vorlesungen können weitergehen.»

Um 14.50 Uhr waren dann auch das KKL und das Inseliquai wieder mit Storm versorgt. Nicht aber das Bahnhofsgebäude. Dort funktionierten Anzeigetafeln, Durchsagen und Billettautomaten nicht, Uhren blieben stehen und es brannte kein Licht. Nicht betroffen vom Stromausfall war der Zugverkehr, da dieser laut SBB über ein anderes Netz läuft.

Wie der Stadtluzerner Energieversorger energie wasser Luzern (ewl) mitteilte, kam es in der Trafostation Bahnhof zu starker Rauchentwicklung – ein Stromwandler war gemäss ewl überlastet. Daher musste die Feuerwehr Luzern aufgeboten werden, um den Rauch abzuziehen.

Um 17.56 Uhr konnte schliesslich auch das Bahnhofgebäude wieder mit Strom versorgt werden, wie der Energieversorger ewl bekannt gab.

sda

An den Ticketautomaten gibt es nur schwarze Screens zu sehen. (Bild: Leserbild Jeffrey Schmidt)

An den Ticketautomaten gibt es nur schwarze Screens zu sehen. (Bild: Leserbild Jeffrey Schmidt)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.