LUZERN: EWL-Kunden bezahlen ab 2018 mehr Erdgas

Drucken
Teilen

Aufgrund höherer Beschaffungskosten an den Energiemärkten und steigendem Euro-Franken-Kurs hebt Energie Wasser Luzern (EWL) energie wasser luzern den Preis für Erdgas per 1. Januar 2018 an. Die Erhöhung beträgt 0,3 Rappen pro Kilowattstunde. Neben dem Einkaufspreis für Erdgas setzt sich der Preis aus den Steuern und Abgaben zusammen. Das Bundesamt für Umwelt (Bafu) erhöht per 1. Januar 2018 die gesetzliche CO2-Abgabe von 84 auf 96 Franken pro Tonne. (red)