Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

LUZERN: GLP geht mit voller Liste in die Nationalratswahlen

Die GLP des Kantons Luzern hat am Donnerstag neben ihrem amtierenden Nationalrat Roland Fischer neun weitere Personen für die Wahlen in die grosse Kammer nominiert. Die Partei, die vor vier Jahren ihren ersten Sitz geholt hat, tritt somit mit einer vollen Liste an.
Die Grünliberalen schicken Roland Fischer ins Rennen im Kampf um einen Ständeratssitz. (Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ)

Die Grünliberalen schicken Roland Fischer ins Rennen im Kampf um einen Ständeratssitz. (Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ)

Der 50-jährige Ökonom und Dozent Roland Fischer aus Udligenswil war 2011 als erstes Luzerner GLP-Mitglied in den Nationalrat gewählt worden. Bei den Wahlen vom 18. Oktober kandidiert er nicht nur für den Nationalrat, sondern auch für den Ständerat.

Neben Fischer kandidieren für die GLP folgende Personen für den Nationalrat: Parteipräsidentin Laura Kopp (Luzern), Roger Suter (Sursee), Marlène Marti (Gelfingen), Stefan Tobler (Vitznau), Ralph Hess (Luzern), Susu Rogger (Meggen), Markus Hess (Nottwil), Angelina Spörri (Eschenbach) und András Özvegyi (Luzern), wie die Partei auf Anfrage mitteilte.

Die Liste der Jungen GLP umfasst acht Kandidatinnen und Kandidaten. Die Parteispitze erhielt von der Nominationsversammlung die Kompetenz, zwei weitere Bewerberinnen oder Bewerber nachzunominieren.

Der Kanton Luzern hat zehn Nationalratssitze. Die CVP hat drei Mandate (Ruedi Lustenberger, Ida Glanzmann, Leo Müller). SVP (Yvette Estermann, Felix Müri) und FDP (Albert Vitali, Peter Schilliger) stellen je zwei Nationalräte, je einen Sitz haben SP (Priska Birrer), Grüne (Louis Schelbert) und GLP (Roland Fischer). Ruedi Lustenberger (CVP) tritt nicht mehr an.

sda

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.