LUZERN: Heli fliegt eine Pilatus-Kabine auf die Fräkmüntegg

Die neuen Kabinen der Pilatus-Luftseilbahn sind da: Ein Helikopter des Typs Kamov der Heliswiss flog die beiden je 3,9 Tonnen schweren Kabinen zur Fräkmüntegg.

Drucken
Teilen
Ein Helikopter des Typs Kamov bringt eine Kabine auf die Fräkmüntegg. (Bild: Nadia Schärli)

Ein Helikopter des Typs Kamov bringt eine Kabine auf die Fräkmüntegg. (Bild: Nadia Schärli)