LUZERN: Helikopter fliegt Klavier auf den Pilatus

Ein 130'000 Franken teurer Steinway-Flügel wurde mit einem Helikopter auf 2132 Meter über Meer geflogen. Der renommierte Schweizer Pianist Oliver Schnyder greift auf dem Luzerner Hausberg an sechs Konzerttagen und -nächten in die Tasten.

Drucken
Teilen
Ein Helikopter transportiert einen Fluegel der Marke Steinway anlaesslich einer Konzertserie des Schweizer Pianisten Oliver Schnyder auf den Pilatus, aufgenommen am 12. Oktober 2016. Auf 2132 Metern ueber Meer finden ab dem 15. Oktober 2016 an drei Wochenenden Klavierkonzerte mit Oliver Schnyder statt. (PPR/Sebastian Schneider) (Bild: SEBASTIAN SCHNEIDER (PPR))

Ein Helikopter transportiert einen Fluegel der Marke Steinway anlaesslich einer Konzertserie des Schweizer Pianisten Oliver Schnyder auf den Pilatus, aufgenommen am 12. Oktober 2016. Auf 2132 Metern ueber Meer finden ab dem 15. Oktober 2016 an drei Wochenenden Klavierkonzerte mit Oliver Schnyder statt. (PPR/Sebastian Schneider) (Bild: SEBASTIAN SCHNEIDER (PPR))