LUZERN: Hier kommen Käseliebhaber auf ihre Kosten

Grosses Käsefest mitten in der Stadt Luzern: Auf dem Kapellplatz laden am Samstag 25 Marktstände und 300 verschiedene Käsesorten zum Naschen.

Merken
Drucken
Teilen
Auf dem Kapellplatz können am Samstag über 300 verschiedene Käse degustiert werden. (Archivbild Boris Bürgisser)

Auf dem Kapellplatz können am Samstag über 300 verschiedene Käse degustiert werden. (Archivbild Boris Bürgisser)

Das grosse Käsefest in der Stadt Luzern mit dem grössten Käsemarkt der Zentralschweiz wird am kommenden Samstag, dem 17. Oktober von 9 bis 17 Uhr bereits zum 10. Mal durchgeführt. Er ist laut Mitteilung des Veranstalters der Treffpunkt für Käseliebhaber und Geniesser.

Um 11 Uhr eröffnet Stadtpräsident Stefan Roth das Festival offiziell. An 25 Marktständen bieten die Käseproduzenten mehr als 300 Käsesorten zum Degustieren und Kaufen an. Ob Weich-, Hart- oder Frischkäse, Fonduekreationen oder weitere Käseprodukte – die Auswahl ist vielfältig. In der Schaukäserei stellt die IG Obwaldner Alpkäse Käse her.Für musikalische Unterhaltung sorgen mehrere Folkloregruppen aus der Zentralschweiz.

Die am Käsefest in Luzern präsentierten Käse- und Milchspezialitäten werden in regionalen gewerblichen Käsereien hergestellt. Sie stehen für authentische Kultur und Tradition, für hohe Qualität, Lebensmittelkompetenz und höchste kulinarische Ansprüche.

pd/rem

HINWEIS: Infos auf www.cheese-festival.ch