LUZERN: Hochschule erhält neue Wirtschafts-Direktorin

Der Fachhochschulrat der Hochschule Luzern hat Christine Böckelmann per April 2016 zur Direktorin des Departements Wirtschaft gewählt.

Merken
Drucken
Teilen
Christine Böckelmann übernimmt ab April 2016 die Leitung des Departements Wirtschaft. (Bild: Hochschule Luzern)

Christine Böckelmann übernimmt ab April 2016 die Leitung des Departements Wirtschaft. (Bild: Hochschule Luzern)

Die gebürtige Zürcherin Christine Böckelmann wird die Nachfolgerin von Xaver Büeler, der das Departement seit acht Jahren leitet. Die Psychologin mit wissenschaftlichem Schwerpunkt in Arbeits- und Organisationspsychologie ist zurzeit Rektorin der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Ihre akademische Laufbahn begann sie mit einem Studium der Psychologie, Psychopathologie und Soziologie in Zürich. Von 2007 bis 2008 absolvierte sie ein Masterstudium in Hochschul- und Wissenschaftsmanagement an der Universität Krems in Österreich.

PD/fg