Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

LUZERN: Internationales Seeschwimmen in Weggis

Am 15. August organisiert die SLRG Weggis die traditionelle Seeüberquerung von der Untermatt ins Lido. Erwartet werden Schwimmer aus der Region und ganz Europa.
Die Originalstrecke führt von «Untermatt» zum Lido Weggis. (Bild PD)

Die Originalstrecke führt von «Untermatt» zum Lido Weggis. (Bild PD)

Neu bietet die SLRG Sektion Weggis neben der Originalstrecke von drei Kilometern, welche eher für die geübten Schwimmer gedacht ist, eine sogenannte Sprintstrecke von einem Kilometer an. Von dieser Kurzstrecke erhoffen sich die Verantwortlichen auch Hobbyschwimmer für einen Start zu überzeugen.

Der Start für die Sprintstrecke ist am 13. August im Lido Weggis. Die Strecke führt 500 Meter in den See und geht wieder zum Ziel retour ins Lido Weggis. Bei der Untermatt folgt der Start der Originalstrecke, welche drei Kilometer quer durchs Vitznauer-Becken führt und am Ende auch das Ziel im Lido Weggis ist.

Das OK erwartet gut 100 Schwimmer aus ganz Europa. Ab 9 Uhr ist Meldung der beiden Kategorien im Lido Weggis und um 11.30 Uhr ist Abfahrt mit dem Nauen Max in die Untermatt. Pünktlich um 12 Uhr wird mit Massenstart zur Originalstrecke gestartet. Die schnellsten Barfuss-Schwimmer haben für die drei Kilometer lange Strecke gut 40 Minuten. Der Start der Sprintstrecke erfolgt bereits um 11.30 Uhr. Jede Schwimmerin und jeder Schwimmer erhält nach der Überquerung eine Verpflegung und ein Überaschungsgeschenk.

pd/rem

Hinweis: Weitere Infos auf www.seeschwimmen.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.