LUZERN: Inwiler Filetstück wird verkauft

Die Gemeinde kann den «Sonnhof Park» für mindestens 3,8 Millionen Franken verkaufen. Das Stimmvolk nahmt die Vorlage am Sonntag klar an.

Drucken
Teilen

Die Stimmbevölkerung von Inwil sagt mit 80,6 Prozent Ja (578 Ja, 139 Nein) zum Verkauf des «Sonnhof Park». Die Stimmbeteiligung lag bei 43,6 Prozent.

Der «Sonnhof Park» umfasst acht Parzellen im Wert von total 3,81 Millionen Franken. Die Erbengemeinschaft Hans Bachmann geniesst Vorverkaufsrecht, weil der Gemeinderat von dieser eine Parzelle für Pkünftige rojekte erwerben wollte. Den Kredit von 1,68 Millionen Franken wurde an der Gemeindeversammlung bereits genehmigt.

rem