LUZERN: Juso Luzern hat Kandidaten für Nationalrat nominiert

Am Samstag hat die Juso Luzern bekannt gegeben, welche Kandidaten und Kandidatinnen sie für die Nationalratswahlen nominiert.

Drucken
Teilen

Nach der Zusammenkunft vom Samstag präsentiert die Juso des Kantons Luzern ihre Liste für die Nationalratswahlen im Herbst dieses Jahres. Stark machen will sich die SP gemäss eigenen Angaben für «die Verteidigung der sozialen Errungenschaften».

Für den Nationalrat kandidieren:

  • Gina Dellagiacoma , Jahrgang 1996, Maturandin aus Luzern
  • Yannick Gauch, Jahrgang 1994, Grafiker in Ausbildung, Radiomoderator, Politischer Sekretär (SP) aus Luzern
  • Luca Kaufmann, Jahrgang 1996, Koch in Ausbildung aus Ballwil
  • Abilasa Leuenberger, Jahrgang 1992, Studentin der Rechtswissenschaft aus Luzern
  • Jana Mumenthaler, Jahrgang 1993, Lehrerin Basisstufe aus Luzern
  • Linus Petermann, Jahrgang 1995, Laborant EFZ Chemie aus Udligenswil
  • Nik Rigert, Jahrgang 1991, Student der Geschichte aus Luzern
  • Lukas Schumacher, Jahrgang 1991, Student der Geschichte, Theaterlichttechniker aus Ruswil
  • Zoé Sthelin, Jahrgang 1997, Kantonsschülerin aus Kriens
  • Mira Bella Weingart, Jahrgang 1996, Kantonsschülerin aus Hochdorf  

pd/spe