LUZERN: Luzerner Polizei sucht vermissten Krienser

Der 53-jährige Krienser Peter Sigrist wird vermisst. Er ist am 15. Oktober nicht von seinem Bootsausflug zurückgekehrt.

Merken
Drucken
Teilen
Das Boot von Peter Sigrist. (Bild pd)

Das Boot von Peter Sigrist. (Bild pd)

Peter Sigrist (siehe Bild unten) wird seit Freitag, 15. Oktober, vermisst. Der 53-jährige Krienser fuhr am Freitag zirka um 17 Uhr mit seinem Motorschiff von Luzern aus auf den Vierwaldstättersee und wird seither mitsamt seinem Boot vermisst. Ebenso wird sein Auto gesucht.

Peter Sigrist ist 1.73 Meter gross und zirka 78 Kilo schwer. Er hat kurze, graumelierte Haare und trägt eine Brille. Über seine Kleidung ist nichts bekannt. Er fährt einen grauen Subaru Outback mit dem Kontrollschild OW 6677. Sein Motorschiff ist ein Fischer XL mit einem Motor der Marke Mercury.

Personen, welche Angaben über den Aufenthaltsort des Vermissten oder zum gesuchten Auto oder Schiff machen können, werden gebeten, sich bei der Luzerner Polizei unter Tel. 041 248 81 17 zu melden.

ost