Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

LUZERN: Luzerner Polizei zieht drei getunte Autos aus dem Verkehr

Die Luzerner Polizei führte am Sonntag eine Verkehrskontrolle in der Stadt Luzern durch. Dabei wurde der Hauptfokus insbesondere auf getunte Autos gesetzt. Insgesamt wurden 43 Fahrzeuge kontrolliert. Drei Autos wurden sichergestellt, weil illegale Abänderungen (z.B. Fahrwerks- und Auspuffanlagenabäderungen oder fehlender Katalysator) an den Fahrzeugen vorgenommen wurden. Insgesamt wurden zehn Autobesitzer verzeigt, weil die Betriebssicherheit der Fahrzeuge nicht gegeben war oder weil die Autos in einem nicht vorschriftsgemässen Zustand waren. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.