LUZERN: Maier: «Solange sie kreischen, ist alles gut!»

Es ist wieder Määs-Zeit! Am Samstag startete die Luzerner Herbstmesse mit dem Startschuss aus der traditionellen Konfettibombe. Dieses Jahr sorgen gleich mehrere neue Attraktionen für Action.

Daniel Schriber
Drucken
Teilen
Glücklich: Hanspeter Maier vor der neuen Riesenschaukel «Super-Chaos». (Bild: Dominik Wunderli / Neue LZ)

Glücklich: Hanspeter Maier vor der neuen Riesenschaukel «Super-Chaos». (Bild: Dominik Wunderli / Neue LZ)

«Super-Chaos» – so heisst die grösste Attraktion der diesjährigen Luzerner Herbstmesse. Die Drehschaukel dreht die Gäste mit 90 Stundenkilometern 30 Meter in die Höhe und mit enormer Beschleunigung um die eigene Achse. 8 Franken kostet das Ticket für die Fahrt – den Adrenalinschub gibts gratis dazu. Als wir mit Hanspeter Maier sprechen, startet «Super-Chaos» im Hintergrund gerade in eine neue Runde. Je höher die Schaukel, desto lauter die Fahrgäste. Der Schausteller schmunzelt: «Solange sie kreischen, ist alles gut!»

Stimmungsbild an der Chilbi/Mäss) in Luzern 2013, vom Freitag, 11. Okt. um 20.30 (Bild: Ruedi Leuthold)
14 Bilder
Aufnahme in der blauen Stunde an der Herbstmesse Luzern (Bild: Patrick Aeschbach)
Luzerner Herbstmesse, Nachtfotografie (Bild: Patrick Aeschbach)
Luzerner Herbstmesse, Detailaufnahme, in grösserer Auflösung vorhanden (Bild: Leser Patrick Aeschbach)
Luzerner Herbstmesse 2013, verzaubernde Stimmung (Bild: Patrick Aeschbach)
Meine persönlichen Highligths: Riesenrad und Kettenkarussell (Bild: Priska Ziswiler)
Lichterstimmung an der Määs (Bild: Priska Ziswiler)
Määs in Lozärn. (Bild: Leserbild Dominik Baumgartner)
En Hurlibus a de Luzärner Herbstmäss. Hoffentlich wurde es den Mitfliegern nicht schlecht! (Bild: Leserbild Guido Müller)
Der Traum vom Fliegen... diesmal in Rot. (Bild: Leserbild Priska Ziswiler)
Määs in Luzern. (Bild: Leserbild Dominik Baumgartner)
I believe I can fly... Määs Luzern. (Bild: Leserbild Priska Ziswiler)
Konfettiregen an der Eröffnung der Määs. (Bild: Sandra Peter / luzernerzeitung.ch)
Aufgespannte Regenschirme, um Fahrt-Chips aufzufangen. (Bild: Sandra Peter / luzernerzeitung.ch)

Stimmungsbild an der Chilbi/Mäss) in Luzern 2013, vom Freitag, 11. Okt. um 20.30 (Bild: Ruedi Leuthold)

«Luzern ist ein Highlight»

Nebst Maiers Riesenschaukel gibt es an der Määs eine ganze Reihe weiterer Neuigkeiten auszuprobieren. Den «Flying Swinger» zum Beispiel, ein Karussell, das es in dieser Form in der Schweiz nur ein Mal gibt und mitten auf dem Europaplatz steht. Und auch Melanie Spengler ist mit ihrem Gefährt «Scorpion» zum ersten Mal in Luzern. Neu ist auch die Schaukel «Discovery» sowie eine Familien-Achterbahn.

Die Luzerner Herbstmesse dauert bis am 20. Oktober. Die Warenmesse mit über 90 Händlern ist täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet, der Luna-Park sonntags bis donnerstags von 10 bis 22 Uhr und freitags und samstags bis 23 Uhr.