LUZERN: Mann stirbt nach Sturz von E-Bike

Ein 81-jähriger Mann ist mit seinem Elektrovelo auf ein Trottoir gefahren und gestürzt. Dabei prallte er in eine Strassenlampe. Er erlag am Abend seinen schweren Kopfverletzungen.

Drucken
Teilen
In Luzern ist ein Velofahrer mit einem E-Bike gestürzt und erlag seinen Verletzungen. (Symbolbild) (Bild: Keystone)

In Luzern ist ein Velofahrer mit einem E-Bike gestürzt und erlag seinen Verletzungen. (Symbolbild) (Bild: Keystone)

Der Unfall ereignete sich am Montag um 11.30 Uhr auf der Hünenbergstrasse in der Stadt Luzern. Der Mann fuhr talwärts in Richtung Innenstadt, wie die Luzerner Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte. Der Mann wurde mit schweren Kopfverletzungen in ein Spital gebracht. Dort starb er am Abend.

sda