Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

LUZERN: Marianne Bugmann wird neue Finanzchefin des KKL

Die Neue Finanzchefin des Kultur- und Kongresszentrums Luzern (KKL) heisst Marianne Bugmann. Ab Mitte September wird die 52-Jährige Nachfolgerin von Werner Wohlwend.
Marianne Bugmann. (Bild: PD)

Marianne Bugmann. (Bild: PD)

Marianne Bugmann aus Wettingen ist eidgenössisch diplomierte Expertin in Rechnungswesen und Controlling. Die 52-Jährige weise langjährige Führungserfahrung als Finanzchefin auf, teilte die KKL Luzern Management AG am Donnerstag mit.

Bugmann ist Eidgenössisch diplomierte Expertin in Rechnungswesen und Controlling. Zuletzt war sie seit 2008 Bereichsleiterin Finanzen und als Mitglied der Geschäftsleitung bei der Hirslanden Klinik in Aarau tätig. Davor amtete sie als Finanzchefin bei der Autogrill Schweiz AG in Olten sowie bei der Gourmet Nova AG am Zürcher Flughafen.

Marianne Bugmann ersetzt den abtretenden Finanzchef Werner Wohlwend, der das Unternehmen nach acht Jahren per Ende September verlässt.

sda/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.