Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

LUZERN: Mehrere Verkehrsunfälle auf Luzerner Strassen

Im Kanton Luzern haben sich am Montagmorgen mehrere Verkehrsunfälle ereignet. In Roggliswil wurde eine Frau leicht verletzt, als sich ihr Auto überschlug.
Auf der Schädrütistrasse in der Stadt Luzern landete ein Auto auf dem Dach. (Bild: Luzerner Polizei)

Auf der Schädrütistrasse in der Stadt Luzern landete ein Auto auf dem Dach. (Bild: Luzerner Polizei)

Wie die Luzerner Polizei mitteilte, war die Automobilistin und ihre kleine Tochter kurz nach 7.30 Uhr von Roggliswil Richtung Melchnau unterwegs. Das Fahrzeug geriet links von der Strasse ab, rutschte ein Bord hinunter, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die leicht verletzte Frau konnte das Wrack zusammen mit dem Kleinkind selbständig verlassen.

Aufs Dach gekippt ist zudem ein Auto um 8.45 Uhr in der Stadt Luzern. Der Wagen war rechts von der Schädrütistrasse abgekommen, gegen ein Bord gefahren und gekippt. Verletzt wurde niemand.

Eine Viertelstunde zuvor war ein Auto auf der Sedelstrasse in Luzern gegen einen Baum geprallt. Der unbekannte Lenker kümmerte sich nicht um den Schaden. (sda)

Auf der Schädrütistrasse in der Stadt Luzern landete ein Auto auf dem Dach.

Auf der Schädrütistrasse in der Stadt Luzern landete ein Auto auf dem Dach.

In Roggliswil hat sich eine Autofahrerin bei einem Selbstunfall leicht verletzt. (Bild: Luzerner Polizei)

In Roggliswil hat sich eine Autofahrerin bei einem Selbstunfall leicht verletzt. (Bild: Luzerner Polizei)

In Roggliswil hat sich eine Autofahrerin bei einem Selbstunfall leicht verletzt. (Bild: Luzerner Polizei)

In Roggliswil hat sich eine Autofahrerin bei einem Selbstunfall leicht verletzt. (Bild: Luzerner Polizei)

Der Verkehr auf der Strasse in Richtung Bürgenstock kommt am Montagmorgen zum Erliegen. Die Strasse wurde gesperrt. (Bild: Leserbild Sascha Frey (Obbürgen, 12. Februar 2018))

Der Verkehr auf der Strasse in Richtung Bürgenstock kommt am Montagmorgen zum Erliegen. Die Strasse wurde gesperrt. (Bild: Leserbild Sascha Frey (Obbürgen, 12. Februar 2018))

Zwischen Grabacher und Unterlehmatt mussten die Autos umkehren und in Richtung Obbürgen zurück fahren. (Bild: Leserbild Sascha Frey (Obbürgen, 12. Februar 2018))

Zwischen Grabacher und Unterlehmatt mussten die Autos umkehren und in Richtung Obbürgen zurück fahren. (Bild: Leserbild Sascha Frey (Obbürgen, 12. Februar 2018))

Zwei der blockierten Lastwagen beim Nordportal des Flüelertunnels. (Bild: Webcam AfBN)

Zwei der blockierten Lastwagen beim Nordportal des Flüelertunnels. (Bild: Webcam AfBN)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.