LUZERN: Neue Broschüre über kantonale Museen

Die Kulturförderung des Kantons Luzern präsentiert die neu gestaltete und aktualisierte Broschüre «Museen und Sammlungen im Kanton Luzern». Diese porträtiert in deutscher und englischer Sprache die vielfältige Luzerner Museumslandschaft und regt zu Entdeckungsreisen an.

Drucken
Teilen
Der neue Museumsführer ist kostenlos erhältlich. (Bild: pd)

Der neue Museumsführer ist kostenlos erhältlich. (Bild: pd)

Der Kanton Luzern hat einen neuen Museumsführer für den Kanton Luzern herausgegeben. Dieser enthält in kompakter Form Informationen über 38 Museen und Sammlungen des Kantons Luzern und dokumentiert die Vielfalt der Luzerner Museumslandschaft. Er weist den Weg zu vielen, auch immer noch unbekannten Kulturgütern und regt zur Auseinandersetzung mit der reichhaltigen Kultur sowie zu Entdeckungsreisen durch das kulturelle Gedächtnis unserer Region an.

Die Broschüren sind in den Sammlungen und Museen oder bei der Kulturförderung des Kantons Luzern kostenlos erhältlich. Zudem werden Kulturhäuser, Hotels und Tourismusbüros den Museumsführer für interessierte Kunden erhalten, wie der Kanton Luzern am Freitag mitteilt.

Produziert und finanziert wurde die Auflage von 20'000 Exemplaren durch die Kulturförderung des Kantons Luzern mit Beitragsleistungen der Albert Koechlin Stiftung und Luzern Tourismus.

Die Broschüre gibt es auch online unter w w w. museen-luzern. ch.

pd/nop