LUZERN: Neuer Gemeinde­präsident gewählt

In Dierikon wurde Max Hess (CVP) in stiller Wahl als neuer Gemeindepräsident gewählt.

Drucken
Teilen

Er ersetzt ab 1. September den zurücktretenden Hans Burri (CVP). Hess ist seit 2012 Gemeinderatsmitglied. Als Ersatz für Max Hess wurde Daniel Schnider (parteilos) als Gemeinderat gewählt. Hess und Schnider waren von der CVP und einem unabhängigen Komitee vorgeschlagen worden. Die auf den 14. Juni angesetzte Urnenwahl ist somit abgesagt. Weitere Vorschläge gingen nicht ein.

red