Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

LUZERN: Neuer Leiter bei der Stadtgärtnerei

Cornel Suter übernimmt ab 1. September 2015 die Leitung der Stadtgärtnerei. Er wird Nachfolger von Thomas Schmid, der seit 1. Juni 2015 das Strasseninspektorat führt.
Der 34-jährige Cornel Suter leitet neu die Stadtgärtnerei. (Bild: pd)

Der 34-jährige Cornel Suter leitet neu die Stadtgärtnerei. (Bild: pd)

Bei einem mehrstufigen Bewerbungsverfahren um die Leitung der Stadtgärtnerei hat sich Cornel Suter durchgesetzt. Wie die Stadt Luzern mitteilt, übernimmt der 34-Jährige ab dem 1. September die Stelle des Stadtgärtners. Sein Vorgänger Thomas Schmid hatte am 1. Juni 2015 die Leitung des Strasseninspektorats von Bernhard Jurt übernommen, der zum Leiter Tiefbauamt ad interim aufgestiegen ist.

Cornel Suter ist gelernter Gärtner Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau und bildete sich als diplomierter Gartenbautechniker HF weiter. Nach der Lehrzeit arbeitete er in zwei Betrieben als Bauführer in der Privatwirtschaft und bildete sich in den letzten Jahren auf verschiedenen Fachgebieten weiter. Seit 2008 ist er als Leiter Friedhof für die Stadt Luzern tätig. Suter wohnt in Sins (AG), ist verheiratet und Vater von drei Kindern.

Die Luzerner Stadtgärtnerei ist verantwortlich für den Unterhalt, die Erneuerung und Pflege von Grünanlagen, öffentlichen Kinderspielplätzen und Strassenbäumen. Neben einer eigenen Produktionsgärtnerei verfügt die Stadtgärtnerei mit rund 90 Mitarbeitern über eine eigene Baumschule und Kompostierung. Die Betreuung der städtischen Friedhöfe sowie der Bereich Aussensport sind ebenfalls der Stadtgärtnerei angegliedert. Die Stelle als Leiter Friedhof wird in den nächsten Wochen ausgeschrieben.

pd/spo

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.