LUZERN: Neuer Rektor an der Kantonsschule Alpenquai

Die grösste Kantonsschule der Zentralschweiz erhält eine neue Leitung. Hans Hirschi wird auf den 1. Februar 2015 Rektor der Kantonsschule Alpenquai Luzern (KSA).

Drucken
Teilen
Dr. Hans Hirschi wurde zum neuen Rektor gewählt. (Bild: PD)

Dr. Hans Hirschi wurde zum neuen Rektor gewählt. (Bild: PD)

Der 1959 geborene Theologe und Philosoph löst Gabrielle von Büren ab, die die KSA 13 Jahre als Direktorin geleitet hat. Hirschi ist zur Zeit Rektor des Obergymnasiums der KSA. An der KSA hatte Hans Hirschi bisher als Prorektor und Rektor des Obergymnasiums bereits zwei Leitungsfunktionen inne.

Wie die Staatskanzlei am Dienstag mitteilt, wird zeitgleich mit der Wahl die Schulleitungsstruktur den übrigen Kantonsschulen angepasst: Die Gesamtleitung übernimmt neu der Rektor. Dieser wird von den Prorektoraten unterstützt, welche gemeinsam die Schulleitung bilden.

sda/pz