LUZERN: Neues Sushi-Restaurant im Bahnhof Luzern

Die SBB schafft mehr Platz im Bahnhof Luzern: Mobile Verkaufsstände verschwinden. Im Untergeschoss entsteht ein neues Restaurant.

Drucken
Teilen
Der Brezelkönig (links) und der Bahnhof-Kiosk werden zusammengelegt. (Archivbild Remo Naegeli)

Der Brezelkönig (links) und der Bahnhof-Kiosk werden zusammengelegt. (Archivbild Remo Naegeli)

Die SBB hat im Bahnhof Luzern ein Platzproblem: Bei Feierabend wird es im Bahnhof Luzern schnell einmal eng, insbesondere im Erdgeschoss bei den Gleisen. Deshalb will die SBB dort mehr Platz schaffen, wie sie am Freitag in einer Mitteilung schreibt.

Der Brezelkönig (links) und der Bahnhof-Kiosk werden zusammengelegt. (Archivbild Remo Naegeli)

Der Brezelkönig (links) und der Bahnhof-Kiosk werden zusammengelegt. (Archivbild Remo Naegeli)

Der Bratwurst-Stand beim Kiosk sowie die mobilen Sandwich-Stände an den Perronenden verschwinden. Ferner werden der Brezelkönig und der Kiosk bei den Gleisen in einem neuen Pavillon zusammengelegt. Das soll mehr Platz für Pendler und Ausflügler schaffen.

Gleichzeitig baut die SBB das Gastronomieangebot weiter aus. Im Untergrund bei den Telefonkabinen und beim Postomat rollen demnächst Sashimis, Makis und Nigiris über ein Laufband. Das Sushi-Restaurant Yooji's soll Ende 2014 eröffnet werden. Die Kette betreibt bereits im Kanton Zürich sechs Lokale.

Laut einer Mitteilung der SBB sind diese Arbeiten die dritte Etappe zur Verbesserung des Personenflusses und der Angebotserweiterung im Bahnhof Luzern. 2012 hat die SBB in der ersten Etappe den Zugang Ost und die Anlieferung verbessert. Dieses Jahr hat sie in der zweiten Etappe die Coop-Filiale im Untergeschoss vergrössert.

Erst im August hat die SBB bekannt gegeben, dass sie das Restaurant Bahnhof Buffet und das Au Premier im Obergeschoss schliesst und das SBB-Reisezentrum ins Obergeschoss zügelt.

120'000 Reisende durchqueren pro Tag den Bahnhof Luzern. Im Bahnhof Luzern geschäftet es sich gut: Jährlich wird ein Umsatz von 120 Millionen Franken erzielt.

pd/rem

Im Untergeschoss des Bahnhofs Luzern entsteht ein neues Sushi-Restaurant. (Archivbild Neue LZ)

Im Untergeschoss des Bahnhofs Luzern entsteht ein neues Sushi-Restaurant. (Archivbild Neue LZ)