Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

LUZERN: Obwaldner Ständerat Erich Ettlin neuer CSS-Verwaltungsrat

Der Obwaldner CVP-Ständerat Erich Ettlin ist in den Verwaltungsrat der CSS Versicherung gewählt worden. Der 54-Jährige folgt im siebenköpfigen Gremium auf Ständerat Konrad Graber (CVP/LU). Dieser scheidet nach drei Amtsperioden ordnungsgemäss aus.
«Wenn wir einen Riegel schieben, sind wir verlässliche Partner für unser Volk», sagte der Obwaldner Ständerat Erich Ettlin am Dienstag. Seine Worte fanden jedoch zu wenig Anklang. (Bild: Gaetan Bally/Keystone)

«Wenn wir einen Riegel schieben, sind wir verlässliche Partner für unser Volk», sagte der Obwaldner Ständerat Erich Ettlin am Dienstag. Seine Worte fanden jedoch zu wenig Anklang. (Bild: Gaetan Bally/Keystone)

Ettlin ist seit 2015 Ständerat. Zuvor arbeitete er bei der Luzerner Unternehmensberatung Visura und leitete mehrere Jahre die Obwaldner Steuerverwaltung. Der Wirtschaftsprüfer und Steuerexperte ist Mitglied der ständerätlichen Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit.

Die CSS hat ihren Sitz in Luzern und ist 1899 gegründet worden. Sie zählte Ende letzten Jahres 1,66 Millionen Versicherte und ein Prämienvolumen von knapp 5,9 Milliarden Franken. Das Unternehmen beschäftigt rund 2700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.