Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

LUZERN: Orangen fliegen in den Güdismontag

Rund 3000 Fasnächtlerinnen und Fasnächtler standen am Montag in der kühlen Morgenluft, um der Fasnacht neuen Schub zu geben: Um 6 Uhr war Tagwache der Wey-Zunft auf dem Kapellplatz.
Fasnachtsstimmung auf dem Kapellplatz: Die Guuggenmusiken ziehen durch die Menschenmenge. (Bild: Christian Volken / Neue LZ)

Fasnachtsstimmung auf dem Kapellplatz: Die Guuggenmusiken ziehen durch die Menschenmenge. (Bild: Christian Volken / Neue LZ)

Montagmorgen um 6 Uhr: Normalerweise ist um diese Tageszeit die Welt noch in Ordnung. Nicht so am Güdismontag in Luzern auf dem Kapellplatz: Da herrscht bereits das schönste Chaos: Es ist Wey-Tagwache. Hundertschaften von Fasnächtlern warten darauf, dass Zunftmeister Rolf Sainsbury und sein Gefolge den Startschuss für den Güdismontag geben: Er tut das sprichwörtlich mit einem Knall, dem ein Regen von Fötzeli folgen.

Wey-Zunftmeister Rolf Sainsbury wirft Orangen ins Publikum. (Bild: Christian Volken)
Frösche bei der Parade. (Bild: Christian Volken)
Chnuupesager Luzern an der Weytagwache (Bild: Philipp Schmidli)
Nölli Grötze Lozärn mit dem Motto Mafifa (Bild: Philipp Schmidli)
Boheme Musig Lozärn (Bild: Philipp Schmidli)
Musegg Geischter Lozärn (Bild: Philipp Schmidli)
Bild: Philipp Schmidli
Guuggemusig Leuechotzeler (Bild: Philipp Schmidli)
Noggeler Guuggenmusig Luzern (Bild: Philipp Schmidli)
Weytagwache am Montag, 16. Februar 2015 in Luzern. (Bild: Philipp Schmidli)
Weytagwache am Montag, 16. Februar 2015 in Luzern. (Bild: Philipp Schmidli)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
Wey-Tagwache am Güdismontag: Orangen, kakophonische Klänge und phantasievolle Gestalten. (Bild: Christian Volken)
39 Bilder

Wey-Tagwache in Luzern

Guuggenmusiken bahnen sich ihren Weg durch die Menschenmenge. Und dann fliegen die Orangen. Vitamin für die vielen Fasnächtler, für die es gar keine Bettruhe gegeben hat und Belohnung für alle, die extra den Wecker gestellt haben.

Gemäss Angaben des Lozärner Fasnachtskomitees kamen 5000 Fasnächtler an die Wey-Tagwache, die Polizei sprach von 3000 Fasnächtlern. Sie hätten sich sehr gesittet verhalten, es sei zu keinen nennenswerten Zwischenfällen gekommen.

An der Luzerner Fasnacht ist der Güdismontag der Ehrentag der Wey-Zunft. Am Nachmittag wird ihr Wappentier, der Frosch, den grossen Umzug durch die Stadt anführen. Dieser wird vom Schweizer Fernsehen SRF von 14 bis 16 Uhr live übertragen.

Mit dem Güdisdienstag naht schon der letzte Tag der Luzerner Fasnacht. Höhepunkt wird am Abend das Monstercorso der Vereinigten Guuggenmusigen sein.

FASNACHT, UMZUG, FASNACHTSUMZUG (Bild: Keystone)
FASNACHT, UMZUG, FASNACHTSUMZUG (Bild: Keystone)
FASNACHT, UMZUG, FASNACHTSUMZUG (Bild: Keystone)
FASNACHT, UMZUG, FASNACHTSUMZUG (Bild: Keystone)
FASNACHT, UMZUG, FASNACHTSUMZUG (Bild: Keystone)
FASNACHT, UMZUG, FASNACHTSUMZUG (Bild: Keystone)
FASNACHT, UMZUG, FASNACHTSUMZUG (Bild: Keystone)
FASNACHT, UMZUG, FASNACHTSUMZUG (Bild: Keystone)
FASNACHT, UMZUG, FASNACHTSUMZUG (Bild: Keystone)
FASNACHT, UMZUG, FASNACHTSUMZUG (Bild: Keystone)
FASNACHT, UMZUG, FASNACHTSUMZUG (Bild: Keystone)
FASNACHT, UMZUG, FASNACHTSUMZUG (Bild: Keystone)
FASNACHT, UMZUG, FASNACHTSUMZUG (Bild: Keystone)
FASNACHT, UMZUG, FASNACHTSUMZUG (Bild: Keystone)
FASNACHT, UMZUG, FASNACHTSUMZUG (Bild: Keystone)
FASNACHT, UMZUG, FASNACHTSUMZUG (Bild: Keystone)
Nostalgie pur: Tetris. (Bild: Ernst Zimmerli / luzernerzeitung.ch)
Eine wahre Leuchte. (Bild: Ernst Zimmerli / luzernerzeitung.ch)
Gute Nacht. (Bild: Ernst Zimmerli / luzernerzeitung.ch)
Die Freude steht dem Mädchen ins Gesicht geschrieben. (Bild: Ernst Zimmerli / luzernerzeitung.ch)
Elvis lebt! (Bild: Ernst Zimmerli / luzernerzeitung.ch)
Ein schaurig schönes Paar. (Bild: Ernst Zimmerli / luzernerzeitung.ch)
Der Tod auf dem Reusssteg. (Bild: Ernst Zimmerli / luzernerzeitung.ch)
Schloss Neuschwanstein? (Bild: Ernst Zimmerli / luzernerzeitung.ch)
Ein schicker Schnäuzer. (Bild: Ernst Zimmerli / luzernerzeitung.ch)
Dieses Sujet konnte vom Fotografen nicht 100-prozentig identifiziert werden. (Bild: Ernst Zimmerli / luzernerzeitung.ch)
Ein Cupli am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen. (Bild: Ernst Zimmerli / luzernerzeitung.ch)
Ein Rentierwiddersteinbock. (Bild: Ernst Zimmerli / luzernerzeitung.ch)
Hüü Rössli, hüü. (Bild: Ernst Zimmerli / luzernerzeitung.ch)
Einen Kaffee in Ehren kann niemand verwehren. (Bild: Ernst Zimmerli / luzernerzeitung.ch)
Alice im Wunderland. (Bild: Ernst Zimmerli / luzernerzeitung.ch)
Alice im Wunderland. (Bild: Ernst Zimmerli / luzernerzeitung.ch)
Alice im Wunderland. (Bild: Ernst Zimmerli / luzernerzeitung.ch)
Alice im Wunderland. (Bild: Ernst Zimmerli / luzernerzeitung.ch)
Alice im Wunderland. (Bild: Ernst Zimmerli / luzernerzeitung.ch)
Respect vor dieser tollen Maske. (Bild: Ernst Zimmerli / luzernerzeitung.ch)
Tolle Frisur! (Bild: Ernst Zimmerli / luzernerzeitung.ch)
FASNACHT, UMZUG, FASNACHTSUMZUG (Bild: Keystone)
Auf der Rathaustreppe wird noch geschränzt. (Bild: Ernst Zimmerli / luzernerzeitung.ch)
39 Bilder

Güdismontag in Luzern

Schicken Sie uns Ihre Fasnachts-Bilder!

Sind Sie auch an der Fasnacht? Und haben Sie tolle Bilder geschossen? Dann laden Sie hier Ihr rüüdiges Fasnachts-Bild hoch, egal, ob es sich um einen Schnappschuss vom Umzug, einen besonders gelungenen Grend oder ein Bild von einer Fasnachtsparty handelt. Die Online-Redaktion veröffentlicht alle Leserbilder unter www.luzernerzeitung.ch/fasnacht, die Besten auch in der Neuen Luzerner Zeitung und ihren Regionalausgaben.

cv

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.