LUZERN: Parteien fordern Stellvertretersystem im Grossen Stadtrat

Drucken
Teilen

Vertreter der Grünen/Jungen Grünen-Fraktion, der SP/Juso-Fraktion, der CVP und der GLP-Fraktion des Grossen Stadtrats fordern in einer Motion die Einführung eines Stellvertretersystems. Der Luzerner Stadtrat soll ausarbeiten, ob die Einführung eines solchen Systems rechtlich möglich wäre und für welche Abwesenheiten er eine solche Regelung als sinnvoll erachtet. Mit der Einführung könnte sichergestellt werden, dass jedes abwesende Parlamentsmitglied anlässlich der Grossstadtratssitzung vertreten wird, teilen die Parteien mit.

red